Tag des geweihten Lebens

Unterwegs Ausgabe 21

Die 21. Ausgabe der „Unterwegs“ ist im November 2023 erschienen und hier nachzulesen.

Hinweise: Durch Scrollen mit dem Mausrad oder über das Lupen-Symbol am unteren Rand kann die Ansicht vergrößert werden.

Schließung Marienheim

Liebe Gäste und Freunde,
alles hat seine Zeit… ganz und mit Freude da sein, … loslassen, …  aufbrechen, … neu beginnen

Die Franziskanerinnen/Grazer Schulschwestern schließen mit 31. Oktober 2023 ihr Gästehaus, das Marienheim, in Mariazell.

Wir Schwestern, die im letzten Jahrzehnt das Marienheim führen durften, danken allen unseren Gästen für ihre Treue.

DANKE – an alle Gäste, die immer wieder bei uns für längere Zeit Ruhe und Erholung suchten

DANKE – an alle Gäste, die für ein paar Tage auftanken wollten

DANKE – an die vielen Wallfahrer und Wallfahrtsgruppen, die zwar nur kurz aber immer wieder bei uns eingekehrt sind

Ihre Wertschätzung und Anerkennung, die Freundlichkeit, Zufrieden-heit und das uns entgegengebrachte Wohlwollen haben uns den Schwung und die Freude an unserer Arbeit gegeben. Oftmals fühlten wir uns dadurch als Beschenkte. Die Treue vieler unserer Gäste über Jahrzehnte und über Generationen ließ Vertrautheit entstehen und uns zu einer großen Familie zusammenwachsen.

Ihnen allen wünschen wir…

  • STUNDEN, die mit allem was lebenswert ist, bereichern!
  • TAGE, die beschwingte und ungetrübte Augenblicke des Glücks schenken!
  • WOCHEN, die immer und überall das Innehalten lehren!
  • JAHRE, die stets den Sinn hinter allem finden lassen
  • Ein LEBEN, das am Ende neu beginnen möge – zeitlos und glückselig!

Und über allem und über allen spanne sich wie ein Bogen Gottes Schutz und Segen.

 

180 Jahre Leben und Wirken mitten unter den Menschen

Professjubiläen 2023

„…nimm teil an der Freude deines Herrn“
(aus dem Tagesevangelium)

 

Ihre 75- und 60-jährige Zugehörigkeit zu unserer Ordensgemeinschaft feierten am 2. September 2023 um 15.00 Uhr sechs Schwestern in der Mutterhauskirche in Graz-Eggenberg.

75jährig:
Sr. Eleonora Brunnhofer

60jährig:
Sr. Judith Putz
Sr. Edith Legenstein
Sr. Roswitha Sommer
Sr. Ludmilla Krobath
Sr. Wiltrud Gölles

Provinzoberin Sr. Sonja Dolesch würdigte in einem Rückblick auf die Wirkungsorte der Schwestern deren Einsatz im Bischofshof, in Schule und Kindergarten, bei den Kranken und in der Pastoral. In seiner Predigt dankte Prälat Gerhard Rechberger den Jubilarinnen, „die verschiedene Talente bekommen und diese auch eingesetzt haben. Der Lohn ist Christus selbst, sein Festmahl, seine Gemeinschaft, seine Freude.“

Das Abendessen mit Verwandten und Freunden brachte viele Begegnungsmöglichkeiten. Eine gemeinsame Vesper und die Gratulation im Schwesternkreis bildeten den Abschluss dieses Festtages.

Wir danken Gott für die Berufung unserer Jubilarinnen, für Ihr Glaubenszeugnis und Ihren Dienst.

 

Juniorate

„Alles wirkliche Leben ist Begegnung“
Martin Buber

 

Begegnet sind sich in der zweiten Juliwoche in Graz die Juniorate der Franziskanerinnen Vöcklabruck, der Franziskanerinnen Graz und der Elisabethinen Linz.

Gemeinsam wurden Themen über das „Ordensleben in Zukunft“ besprochen. Es wurde sich ausgetauscht, miteinander Zeit verbracht, sowie die Stadt Graz auf den Spuren unserer Gründerinnen und Gründer erkundet. Gelungene Begegnung wurde erlebt. Dies zauberte schon einmal ein ordentliches Lächeln ins Gesicht, wie man bei Sr Laura sieht.

Eine dichte und schöne gemeinsame Zeit war es für die Schwestern!

Verbundenheit und Dankbarkeit bleibt!

Ein Wiedersehen gibt es im nächsten Jahr!

Miteinander sind wir unterwegs!

Sr. Sabine Grangl

 

 

 

 

Unterwegs Ausgabe 20

Die 20. Ausgabe der „Unterwegs“ ist im Juni 2023 erschienen und hier nachzulesen.

Hinweise: Durch Scrollen mit dem Mausrad oder über das Lupen-Symbol am unteren Rand kann die Ansicht vergrößert werden.

POVO23

Vom 08. bis 11. Juni 2023 trafen sich alle Provinz- und Vikariatsverantwortlichen mit der Generalleitung zu Beratungen über wichtige anstehende Fragen, die die ganze Kongregation betreffen. Die Begegnung fand im Mutterhaus in Graz-Eggenberg statt. Es bestand aus Gesprächen und gemeinsamen Überlegungen, aber auch für Elemente des Gebetes, für Bibelteilen und viel Austausch zwischendurch gab es Zeit.

Den Abschluss bildete eine Wallfahrt nach Mariazell Es waren gute Tage, die uns von neuem untereinander verbinden durch das Teilen von Freuden und Sorgen, durch Offenheit und gegenseitigen Respekt.

Solche sogenannte „POVO-Treffen“ (der Provinz und Vikariatsoberinnen) finden regelmäßig statt und dienen u.a. zur Vorbereitung des nächsten Generalkapitels, das 2025 stattfinden wird.

Dreifaltigkeitssonntag

in unserem Kloster in der Innenstadt

Unsere wunderschöne barocke Dreifaltigkeitskirche in der Innenstadt feierte am Dreifaltigkeitssonntag (4. Juni 2023) ihren Namenstag. Gott ist in sich Beziehung – in einer Fülle, vor der wir nur stauen, loben und danken können. Anbetung – Vesper – Eucharistiefeier gaben dazu die Möglichkeit.
Pater Josef Höller, Guardian im Grazer Franziskanerkloster ging in seiner Predigt auf die Bedeutung der drei göttlichen Tugenden ein: Glaube, Hoffnung und Liebe befähigen uns, in Verbin­dung mit der Dreifaltigkeit zu leben. Sie sind in unserer Kirche als menschliche Gestalten dargestellt.

Das gemeinsame Abendessen mit einigen unserer Mitschwestern aus dem Mutterhaus, Markt Hartmannsdorf und Seggauberg war ein schöner und passender Ausklang dieses Festes – Gott ist in sich Beziehung und Er schenkt Beziehung.

Lange Nacht der Kirchen

Am 2. Juni fand in ganz Österreich nach drei Jahren Pause wieder die Lange Nacht der Kirchen statt. Die Schwestergemeinschaft im Provinzhaus lud zur Kirchen- und Klosterführung und zur Meditationsreihe ein.

Im Rahmen der Führung konnten sonst nicht zugängliche Klosterräume und Klostergänge besichtigt, und die einheitliche Barockausstattung und die ausgewogenen Proportionen der Kirche bestaunt werden. 

Unsere Meditationsreihe „Dem Klang der Weisheit lauschen“ lud zum Innehalten ein. Mit Texten aus der biblischen Weisheitsliteratur und Musik für Blockflöte und Orgel.

www.langenachtderkirchen.at